ist ein digitaler Ausflugsführer zu Orten der sowjetischen Geschichte in Berlin & Brandenburg. Keine andere Region in Deutschland wurde so intensiv durch diese Epoche beeinflusst. Zwischen 1945 und 1994 liegen fast fünf Jahrzehnte Weltgeschichte, Schicksale, Tragödien, Aufbrüche, Umbrüche und Erinnerungen. Taucht ein in eine vergangene Zeit. Kommt mit uns auf Spurensuche.
Es gibt viel zu entdecken.

GESCHICHTEN SIND DER BESTE WEG, GESCHICHTE ZU ERZÄHLEN

Tor zur Vergangenheit

:: Orte des sowjetischen Erbes

Das dramatische und turbulente 20.Jahrhundert hat dafür gesorgt: Die Region Berlin-Brandenburg ist historisch einzigartig - weltweit. So gibt es hier viele Orte, die auch eine sowjetische Geschichte haben. Mit der Karte könnt ihr euch auf eine Entdeckungsreise in eine vergangene Zeit machen.











Themen

Das Sowjetische Erbe in Berlin und Brandenburg berührt viele Themen. Der Zweite Weltkrieg ist der Ausgangspunkt einer fast 50 Jahre dauernden Geschichte. Der Kalte Krieg zwischen den Weltmächten prägte diese Phase. Die Sowjetarmee war permanent mit Hunderttausenden Soldaten in der DDR präsent. Diese Epoche hat viele Spuren hinterlassen.